Zeltlager 2012 in Leuna

Es war wieder soweit. Das alljährige Kreisjugendfeuerwehr Zeltlager fand statt ,welches in der Stadt Leuna vom 13-15.07.2012 ausgerichtet wurde. Auch die Jugendfeuerwehr Dölbau war , wie in den Jahren zuvor,  vertreten. Nach der offiziellen Eröffnung des Zeltlagers hieß es für unsere jungen Kameraden- ALLES GEBEN,  um eventuell siegreich aus diesem Wettstreit hervor zu gehen. Die Jungen und Mädchen der Jugendfeuerwehr Dölbau mussten zahlreiche Prüfungen ablegen und schwierige Aufgaben meistern. Unter anderem wurde ihr Fachwissen über die Erste Hilfe an der Station des DRK  auf die Probe gestellt. Auch an der Station Knoten konnten sie ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen. Eine wahre Herausforderrung war aber der Löschangriff -  Nass, den sie so noch nie durchgeführt hatten. Dennoch wurde auch diese Aufgabe erfolgreich absolviert.

Das Zeltlager bestand natürlich nicht nur aus Wettkampf ,auch Spaß und Spiel kamen nicht zu kurz. So konnten die Jugendlichen ihre Fitness am Stand des DAK testen und bei Volleyball und Zweifelderball spielend ihren Teamgeist stärken.

 Die jungen Kameradinnen und Kameraden konnten insgesamt sehr stolz auf sich sein, sie belegten in der Gesamtwertung den 6. Platz und gehören somit zu den 10 besten Jugendfeuerwehren das Saalekreises