Ausbildung bei der Jugendfeuerwehr Dölbau

In der Jugendfeuerwehr Dölbau erlernen Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren den Umgang mit Feuerwehrtechnik, wie z.B. die richtige Handhabung und Vorgehensweise mit Strahlrohren und Schläuchen und korrekter Umgang mit technischem Gerät wie Pumpen, Hydraulischen Rettungsgeräten und Stromerzeuger. Die Jugendlichen werden auch intensiv im Bereich Erste Hilfe geschult.

Aber auch das Absichern und ausleuchten von Einsatzstellen wird geübt. Natürlich steht auch der Spaß bei uns auf dem Tagesprogramm. Zwischen Wasserschlachten im Sommer und Wettrodeln im Winter beteiligt sich die Jugendfeuerwehr an zahlreichen Wettkämpfen.